Impressum

Adresse Autohaus Stephan GmbH, Stephan-Individual

Glückauf-strasse 4
38690 Goslar OT Vienenburg
Deutschland

Telefon 05324/4034
Fax 05324/4045
Geschäftsführer Philip Stephan
E-Mail info@stephanautomobile.de

Steueridentifikation
USt-IdNr.: DE279097679

Steuernr.: 21/207/22719


Bankverbindung
Name der Bank: Sparkasse Goslar/Harz
IBAN: DE81 2685 0001 0096 0874 32
BIC: NOLA DE21 GSL
Kontoinhaber: Autohaus Stephan GmbH

 

Online-Dispute-Resolution

Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:
Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in
Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der
EU-Kommission zur Verfügung.

Hinweis gemäß §36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Stephan Automobile wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

 

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.